Info, Doku-Soap
Meine neue Familie
ARD
14.05.,
06:20 - 06:45
Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
4 Teenager, 4 Familien, 4 Abenteuer Meine Eltern verstehen mich nicht! Die Geschwister nerven! Bei anderen geht es zu Hause viel lockerer zu! Ob unter Freunden, auf dem Schulhof oder in Internet-Foren - solche Klagen von Teenagern sind überall die gleichen. Wie auch der daraus erwachsende Wunsch: Ich will mal raus zu Haus'! Zu dumm, dass man seine Familie nicht wechseln kann. Oder doch? In der Doku "Meine neue Familie" packen vier Teenager ihren Koffer und verlassen ihr Zuhause, ihre Eltern, ihre Geschwister. Sie lassen nervige Belehrungen und Reglementierungen, wie "Räum dein Zimmer auf! Um Acht bist du zu Hause!", hinter sich und ziehen für eine Woche bei einer fremden Familie ein. Denn diese Vier meinen es ernst mit ihrer Klage und haben Lust auf so einen Tapetenwechsel: Laura (14) sehnt sich nach einer kompletten Familie, in der auch ein Vater für sie da ist. Kevin (15) ist sehr sportlich und wünscht sich, dass auch seine Familie mehr unternimmt. Olivia (16) wäre gerne einmal nicht die große Schwester, die immer Rücksicht nehmen muss und Anand (15) ist es leid, dass er als jüngerer Bruder nie den Ton angeben kann. So motiviert, begeben sie sich auf ein wirkliches Abenteuer. Denn alle haben klare Wunschvorstellungen. Aber was für eine neue Familie sie erwartet, das erfahren sie erst unmittelbar vor der Abreise von zu Hause. Damit sind Überraschungen vorprogrammiert. "Meine neue Familie" ist eine ganz besondere Herausforderung für die vier Teenager aber auch für die vier Gastfamilien. Denn sie müssen erleben, wie Gewohntes plötzlich hinterfragt wird. Vier Familien in ganz Deutschland haben ihre Türen und ihre Herzen geöffnet. Auf der Insel Pellworm, im Vogtland, am Rande von Duisburg im Ruhrpott und in fränkischer Dorfidylle. Wird es eine neue Familie nach Wunsch! Oder fast? Laura, Kevin, Olivia und Anand werden herausfinden, ob die Kirschen in Nachbars Garten wirklich besser schmecken. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung fünf Jahre lang in der ARD Mediathek verfügbar.
Das könnte Sie auch interessieren